Fashion Must-Haves ShowInSlider

BIIIG SHIRT!

BIIIG SHIRT! 15. Mai 20182 Comments

Derzeit mein allerliebstes Kleidungsstück – das Big Shirt, also so richtig BIIIG! Warum? Es sieht – ganz egal, wie man es kombiniert – einfach lässig aus und kaschiert ALLES. Man fühlt sich in diesem tollen Teilchen einfach richtig wohl – und das ist doch etwas Schönes 😍 Wie ich darauf gekommen bin? Ich bin nicht der Typ Modemensch, der sich um teures Geld irgendwelche Zeitschriften kauft, in denen immer dieselben Celebrities und deren Styles abgebildet werden. Dann könnt ich mir ja meine ganzen Errungenschaften gar nicht mehr leisten und außerdem bin ich ja generell nicht unbedingt so, dass ich irgendeinem Trend wie eine Irre hinterherjage – Signalwort: Karo-Blazer oder Gucci-Gürtel. Es war tatsächlich so, dass ich eines der Shirts meines Mandls als Schlafshirt anzog und da empfand ich, dass dieses wirklich überdimensional große Shirt einen ganz eigenwilligen Look schafft. Was ich als nächstes gemacht hab, könnt ihr euch bestimmt denken – ich hab mich bei ASOS eingeloggt und nach Oversized Shirts gesucht. Tja, und da stellte ich fest, dass es sich hierbei wohl um einen DER Trends dieser Saison handelt – und schon hat Ms Bunthemup wieder zugeschlagen, wie sollte es auch anders sein 🙊

Neue Lieblinsmarke: RAGYARD

Im Zuge meiner ASOS-Recherche fand ich eine ganz tolle Marke, die mir bis dahin völlig unbekannt war. RAGYARD verbindet Basic-Looks mit ganz wunderbaren Elementen, die jedes Teil zu einem absoluten Unikat machen. Stickereien, Applikationen und weitere Effekte zaubern aus jedem Stück ein ganz einzigartiges, individuelles Lieblingsteil. So etwas liebe ich halt ganz besonders an Marken! Denn das macht sie so besonders. Ich muss zugeben, nicht die günstigste Marke… Aber ich zahle gerne ein bisschen mehr, wenn ich dafür ein Kleidungsstück MEIN nennen kann, das wirklich nicht jeder auf der Straße trägt!

Nachdem ich den London Streetstyle ganz besonders liebe, hat diese Marke schon alleine aufgrund der Tatsache, dass sie aus dem wunderbaren England stammt, mein Herz gewonnen. Man merkt, dass hier wahre Künstler ihr Handwerk ausleben und das lässt mein Herz höher schlagen. So, nun aber genug der Worte, lassen wir Bilder sprechen! Outfit-Details wie immer am Ende des Beitrags!

Was meint ihr? Gefällt euch das Design? Ich bin wirklich sehr verliebt und habe eine riesen Freude mit meinem neuen Schatz ❤️

☆ bun_themup ☆

Outfit-Details:
Vintage-Hut HUMANA
Oversized Shirt RAGYARD via ASOS
Sunnies ASOS
Pantoletten ZALANDO

2 comments

  1. hey magdi! 🤗 wie du dir vorstellen kannst, ist das auch mein look…nona😁…hab vor einigen jahren begonnen, mir von den konzerten (joe cocker, gunsroses..usw) immer ein shirt xxl mitzunehmen..kombinier es mit rock, leggings und auch zu destroyed boyfriends..meine tochter bringt es mir auch von den reisen mit…love 😍😍….die von dir genannte marke kenn ich allerdings auch noch nicht…werd’ beim asos-shop reinschaun!!!! eine tolle zeit wünscht dir kathi 😍❤💙💚💛💜

    1. Hallo Kathi,

      ja – das wusste ich irgendwie 😁 Wir sind uns ja doch in vielerlei Hinsicht ähnlich!
      Cool – das mit den Bandshirts kenne ich zu gut. Und plötzlich war das ein RIESEN Trend!! Und du die Vorreiterin 🍀
      Freut mich sehr, dass dich die Marke auch so anspricht ❤ Ich finde sie wirklich toll, weil die einzelnen Teile echt anders und besonders sind – liebe ich sehr!

      Ich wünsche dir einen großartigen Tag!

      Ganz liebe Grüße 😍😍😍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.